Start Getestet Kostenloses Schwarzbuch: „Die öffentliche Verschwendung“ ist angekommen

Kostenloses Schwarzbuch: „Die öffentliche Verschwendung“ ist angekommen

52
0
Kostenloses Schwarzbuch:

Auf diese kostenlose Produktprobe war ich echt gespannt, wobei der Begriff in dem Fall gar nicht so passt, denn es handelt es sich um die komplette Ausgabe des sogenannten „Schwarzbuch“, indem die jährlichen deutschen Steuerverschwendungen in Wort und Bild erfasst werden.

Angekommen ist das Buch bei mir schon nach nicht einmal 7 Tagen! Es umfasst 126 Seiten und das Inhaltsverzeichnis lässt sich nach Orten oder auch Rubriken durchstöbern. Ich habe bereits einen Blick reingeworfen und kann euch sagen, da geht einem echt die Hutschnur hoch.

Neugierig geworden?

Thermalbad Wird Zum Millionengrab

Neue Stadtbepflanzung Für 77.000 Euro

Sachsen Anhalt: Neues Finanzamt Für 66,9 Mill. Euro

Wenn ihr euch auch für das Schwarzbuch interessiert, dann schaut noch mal in meinen Beitrag oder bestellt es direkt kostenlos beim Bund der Steuerzahler.

Was meinst du dazu?

Please enter your comment!
Please enter your name here