Start Produktproben Bund: Kostenlose Blumensamen aus dem Schmetterlingsretter-Paket abstauben

Bund: Kostenlose Blumensamen aus dem Schmetterlingsretter-Paket abstauben

3869
9
Bund: Schmetterlingsretter-Paket gratis abstauben

Ein Sommer ohne flatternde Schmetterlinge ist fast undenkbar. Und dennoch werden es von Jahr zu Jahr weniger. Es liegt einfach daran, dass sie in vielen Gärten nicht mehr das Angebot an Pflanzen bekommen, was sie gewohnt sind und brauchen. Viele Gärten setzen lieber exotische Pflanzen ein, womit die kleinen Falter aber nichts anfangen können. Futterstellen bleiben somit aus. Der Bund will dagegen steuern und die Schmetterlinge retten und verschickt deshalb kostenlose Schmetterlingsretter-Pakete.

» Schmetterlingsretter-Paket gratis bestellen «

Im Schmetterlingsretter-Paket sind enthalten:

  • Blumensamen
  • Bestimmungshilfen für Schmetterlinge
  • Schutz-Broschüre

Um den Schmetterlingsschutz zu unterstützen, müssen Sie keine riesigen Wiesen mit Wildblumen anlegen. Oft reichen schon kleine Beete, Kübel oder Blumenkästen. Wichtig ist, dass vorbei fliegende Schmetterlinge eine kleine Raststation und Nektar bekommen.

Wie werde ich zum Schmetterlingsretter?

Schmetterlingsretter zu werden ist ganz einfach. Klickt euch über den Button oben auf die entsprechende Aktionsseite und bestellt euch am besten noch heute das kostenlose Schmetterlingsretter-Paket vom Bund. Dazu müsst ihr ein Stück nach unten scrollen und hier eure persönlichen Daten wie Name, Anschrift und Email-Adresse eingeben. Beim Klick auf „Ich bin auch SchmetterlingsretterIN“ könnt ihr euch eintragen lassen und zeigen, dass Sie den Schmetterlingsschutz unterstützen. Das Angebot gilt solange der Vorrat reicht. Im letzten Jahr wurden übrigens rund 5000 Pakete verschickt.

9 Kommentare

  1. Ich finde das sehr gut,da es sowieso zu wenig Schmetterlinge gibt, und würde mich über ein paar Gratisproben sehr freuen.

  2. Über ein Gratisprobe würde ich mich riesig freuen. Habe seit Jahren, am 9.3.17 das erste mal wieder einen Zitronenfalter gesehen.

  3. wir haben eine großere Wiese von der wir einen Teil für Insekten- und Schmetterlingsschutz zur Verfügng haben. Die Wiese wid nichtgenutzt. Seit vielen Jahren ist sie nicht gedüngt worden

  4. Hallo, wir haben auch Bienen … weil rundherum nur Wiesen sind.
    Im Garten stehen einige Sträucher Sommer Flieder und viele Blumenarten, die die Schmetterlinge
    gerne anfliegen. Es ist immer interessant die Schmetterlinge zu beobachten und fotografieren.
    Könnte man BITTE 2-3 Saatproben haben.

  5. Hallo, ich bin Puppenspielerin und möchte Blumensamen an mein Publikum verteilen.
    Wir erreichen jährlich bis zu 50.000 Kinder, Ihre Eltern und Erzieher.
    Unser Star und Maskottchen, die Schnecke Meme, ist sehr beliebt und freut sich auf Bilder der blühenden Pflanzen im nächsten Jahr. So haben die Kinder noch mehr Anreiz.
    Für die Eltern würde ich einen Flyer erstellen, der erklärt welche Insekten wann welche Blüten benötigen. Habt ihr Lust diesbezüglich mit uns zuammenzuarbeiten?
    Gerne machen wir hierbei werbung für den BUND.
    http://www.havellaender-puppenbuehne.de
    Liebe Grüße, Alexandra

Was meinst du dazu?

Please enter your comment!
Please enter your name here