Start Produktproben Ricola Kräuter-Karamell Bonbons gratis testen – Geld zurück Aktion

Ricola Kräuter-Karamell Bonbons gratis testen – Geld zurück Aktion

425
0
Ricola Kräuter Karamell gratis testen

Moin Moin zusammen, Halbzeit für diese Woche! :-) Ich habe für euch eine neue Geld-zurück-Aktion recherchiert. Es handelt sich um die neuen Ricola Kräuter-Karamell Bonbons.

> Hier Ricola Kräuter-Karamell Bonbons gratis testen <<

So funktioniert die Cash-back-Aktion von Ricola

    Kauft im Handel einen Beutel (75g) oder eine Box (50g) Ricola Kräuter-Karamell.
  1. Hebt den Kassenbon auf.
  2. Klickt oben auf den Link um zur Aktionsseite zu gelangen
  3. Hier geht es weiter mit einem Klick auf JETZT GRATIS TESTEN.
  4. Tragt euren Namen, Anschrift und eure Kontoverbindung in das Formular ein.
  5. Ladet dann ein Foto vom Kassenbon hoch.
  6. Tragt den Kaufpreis für euer Ricola-Produkt ein.
  7. Gebt nun noch eure Email-Adresse an.
  8. Bestätigt mit einem Haken, dass ihr mindestens 18 Jahre alt seid.
  9. Lest die Teilnahme- und Datenschutzbestimmungen und bestätigt auch diese mit einem Haken.
  10. Zum Schluss auf „Jetzt absenden“ klicken – Fertig!

Aktionszeitraum für den Kauf in Deutschland: 01.08.2017 – 30.11.2017. Einsendeschluss ist der 30.11.2017 (Es gilt das Datum beim Hochladen des Kassenbons). Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Eine Teilnahme ist nur einmal pro Person und Email-Adresse mit nur einem Produkt (75g Beutel oder 50g Box) möglich. Ein Kassenbon kann immer nur von einer Person verwendet werden und erlaubt damit nur eine einmalige Erstattung.

Das sagt der Hersteller zu seinen neuen Ricola Kräuter Karamell Bonbons

Ricola Kräuter-Karamell schmeckt so schön cremig, weil wir darin auch Schweizer Butter verwenden. Allergiker müssen aber nicht auf den Genuss verzichten, denn die Butter ist frei von Laktose und Allergenen – perfekt für den unbeschwerten Genuss!

Dank der Süsse der Steviapflanze ist der leckere Karamellgenuss ohne Zucker möglich. So ist Kräuter-Karamell ein besonders wohltuender Genuss!

Was meinst du dazu?

Please enter your comment!
Please enter your name here